Topseller
Deodorant Fine Fine Deodorant Körperpflege
Inhalt 30 Gramm (93,17 € / 100 Gramm)
ab 27,95 € *
Sofort lieferbar
Körperbutter Susanne Kaufmann Körperbutter Körperpflege
Inhalt 200 ml (24,50 € / 100 ml)
49,00 € *
Sofort lieferbar
Tagescreme Linie T Susanne Kaufmann Tagescreme Linie T Gesichtspflege
Inhalt 50 ml (100,00 € / 100 ml)
50,00 € *
Sofort lieferbar
Augencreme Linie T Susanne Kaufmann Augencreme Linie T Augenpflege
Inhalt 15 ml (320,00 € / 100 ml)
48,00 € *
Sofort lieferbar
Regenerationscreme Linie T Susanne Kaufmann Regenerationscreme Linie T Gesichtspflege
Inhalt 50 ml (118,00 € / 100 ml)
59,00 € *
Sofort lieferbar
Aftershave Balsam Linie M Susanne Kaufmann Aftershave Balsam Linie M Rasurpflege
Inhalt 100 ml
50,00 € *
Sofort lieferbar
Nährstoffkonzentrat Susanne Kaufmann Nährstoffkonzentrat Gesichtspflege
Inhalt 30 ml (330,00 € / 100 ml)
99,00 € *
Sofort lieferbar
Reinigungsgel Susanne Kaufmann Reinigungsgel Gesichtsreinigung
Inhalt 100 ml
ab 32,00 € *
Sofort lieferbar
Ebenholz Kraftpflege Anti Age EBENHOLZ Skincare Kraftpflege Anti Age Anti-Aging Gesichtspflege
Inhalt 30 ml (96,50 € / 100 ml)
ab 28,95 € *
Sofort lieferbar
Anti Oxidant Face Firming Serum The Organic Pharmacy Anti Oxidant Face Firming Serum Anti-Aging Serum
Inhalt 35 ml (314,14 € / 100 ml)
109,95 € *
Sofort lieferbar
Ebenholz Mattierendes Kraftfluid EBENHOLZ Skincare Mattierendes Kraftfluid Gesichtspflege
Inhalt 30 ml (96,50 € / 100 ml)
ab 28,95 € *
Sofort lieferbar
Ultra Light Moisture Gel The Organic Pharmacy Ultra Light Moisture Gel Feuchtigkeitsspendes Gel
Inhalt 75 ml (66,60 € / 100 ml)
49,95 € *
Sofort lieferbar
 (734 Produkte)
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 62
NEU
Rêve De Miel Crème Mains Et Ongles
Nuxe Rêve De Miel Crème Mains Et Ongles Hand- und Nagelcreme
Inhalt 50 ml (19,80 € / 100 ml)
9,90 € *
Nicht auf Lager
NEU
Extro Derm Hautbalsam Limited
Dado Sens Extro Derm Hautbalsam Limited Creme für empfindliche Haut
Inhalt 250 ml (7,38 € / 100 ml)
18,45 € *
Sofort lieferbar
NEU
Extro Derm Intensiv Creme Limited
Dado Sens Extro Derm Intensiv Creme Limited Gesichtcreme
Inhalt 75 ml (21,93 € / 100 ml)
16,45 € *
Sofort lieferbar
NEU
Karité Gesichtspflege Täschchen
L'Occitane Karité Gesichtspflege Täschchen Pflegeset
Inhalt 1 Stück
20,00 € *
Sofort lieferbar
NEU
Karité Intensiv pflegender Handbalsam
L'Occitane Karité Intensiv pflegender Handbalsam Handpflege
Inhalt 150 ml (15,33 € / 100 ml)
23,00 € *
Sofort lieferbar
NEU
Karité Schäumende Reinigungsmousse
L'Occitane Karité Schäumende Reinigungsmousse Gesichtsreinigung
Inhalt 125 ml (15,20 € / 100 ml)
19,00 € *
Sofort lieferbar
NEU
NEU
Eau Extraordinaire Narcisse Lotion-Sérum
Melvita Eau Extraordinaire Narcisse Lotion-Sérum Narzissenwasser
Inhalt 200 ml (8,95 € / 100 ml)
17,90 € *
Sofort lieferbar
NEU
Argan Öl Hochentwickelte Coloration
Korres Natural Products Argan Öl Hochentwickelte Coloration Haarfarbe
Inhalt 145 ml (13,00 € / 100 ml)
18,85 € *
Sofort lieferbar
NEU
Nature`s Remedy Balm
Pommade Divine Nature`s Remedy Balm Gesichtsbalsam
Inhalt 50 ml (56,90 € / 100 ml)
28,45 € *
Sofort lieferbar
Hypersensitive Make Up Set
Dado Sens Hypersensitive Make Up Set Make-Up-Set
Inhalt 1 Stück
21,85 € *
Sofort lieferbar
1 von 62
Zuletzt angesehen

Organic Skincare, Naturkosmetik und natürlich Pflegeprodukte für Gesicht, Körper und Haar

Naturkosmetik, Pflanzenkosmetik, Oganische Kosmetik – worin liegt der Unterschied?

Die Haut ist unser größtes menschliches Organ und trägt in ihrer Funktion maßgeblich zum Schutz und vor allem auch zur Entgiftung des Körpers bei. Als Teil der Natur kann daher der Mensch natürliche Inhaltsstoffe am besten verarbeiten und zur Regenerierung einsetzen. Um konventionelle Hautpflege von den verschiedenen Naturkosmetikbereichen zu unterscheiden, gibt es eine Vielzahl an Zertifizierungen. Diese Zertifizierungen geben vor allem im Selbstbedienungshandel eine erste Orientierung. Dabei macht die Inhaltsstoff Deklaration INCI - Internationale Nomenklatur für kosmetische Inhaltsstoffe (Abkürzung INCI vom engl. International Nomenclature of Cosmetic Ingredients) den entscheidenden Unterschied. Wir haben den Begriff „Naturkosmetik“ daher in drei Bereiche aufgeteilt: Pflanzenkosmetik, Naturkosmetik, Organische Kosmetik. Anhand des Reinheitsgrades der Pflanzen und des Anteils an natürlichen Inhaltsstoffen kann so eine unabhängige Unterscheidung getroffen werden.

Pflanzenkosmetik

In den Rezepturen von Pflanzenkosmetik werden neben Pflanzen und natürlichen Wirkstoffen noch synthetische Hilfsstoffe eingesetzt (Parfum, Konservierungsstoffe, Emulgatoren, Farbstoffe). Dies hat den Vorteil, dass der Einstieg in die Pflanzen basierte Hautpflege etwas leichter gelingen kann – weil der Verbraucher die Beschaffenheit der Produkte wie Textur, Duft und Farbe wie bei herkömmlicher Kosmetik wiederfindet. Oft wird Pflanzenkosmetik auch „Naturnahe Kosmetik“ genannt beschreibt damit lediglich den Einsatz von pflanzlichen Wirk- und Rohstoffen. Bei den meisten Serien aus dem Bereich der Pflanzenkosmetik wird auf Paraffin, Silikon und Parabenen verzichtet.

Naturkosmetik

Unter dem Begriff Naturkosmetik werden meist viele Hautpflege-Produkte zusammengefasst, da es hierzu keine einheitlich rechtlich geltende Definition gibt. Demnach darf sich Kosmetik bereits „Natural“ nennen, wenn 1% Pflanzenanteil enthalten ist. Unsere Definition sieht vor, dass die Inhaltsstoffe zu 100% aus Pflanzen gewonnen werden sollen. Auch Hilfsstoffe und Konservierung werden natürlich oder zumindest naturidentisch hergestellt. Ob die eingesetzten Pflanzen aus kontrolliert biologischem Anbau stammen – also frei von Herbiziden, Toxinen und Pestiziden – wird meist in der INCI-Deklaration ausgewiesen.

Organische Kosmetik

Der reinste Grad, den Hautpflege erreichen kann. Die Rezeptur besteht zu 100% aus Pflanzen – auch die Konservierung, Beduftung, waschaktive Substanzen, Emulgatoren. Darüber hinaus stammen die Pflanzen aus kontrolliert biologischem Anbau oder Wildsammlungen – das heißt sind frei von Herbiziden, Pestiziden und anderen Pflanzenschutzmitteln, wie sie im konventionellen Anbau, in der Ernte und in der Weiterverarbeitung Verwendung finden.

Organische Pflegeprodukte dürfen nur dann als organische Produkte angeboten werden, wenn sie zu 95% oder mehr aus rein organischen Inhaltsstoffen bestehen – das heisst:

  • Anbau der Pflanzen ohne Einsatz von Toxinen, wie Herbiziden, Pestiziden, Fungiziden und synthetischen Düngemitten 
  • Keine synthetischen Konservierungsstoffe 
  • Keine synthetischen Farbstoffe 
  • Keine synthetischen Duftstoffe 
  • Keine petrochemischen Stoffe und deren Derivate 
  • Keine tierischen Inhaltsstoffe, außer deren Produkte 
  • Keine Tierversuche
  • Anbau und Herstellung durch nachhaltige, umweltgerechte Fair-Trade Erwirtschaftung
Naturkosmetik, Pflanzenkosmetik, Oganische Kosmetik – worin liegt der Unterschied? Die Haut ist unser größtes menschliches Organ und trägt in ihrer Funktion maßgeblich zum Schutz und vor allem... mehr erfahren »
Fenster schließen
Organic Skincare, Naturkosmetik und natürlich Pflegeprodukte für Gesicht, Körper und Haar

Naturkosmetik, Pflanzenkosmetik, Oganische Kosmetik – worin liegt der Unterschied?

Die Haut ist unser größtes menschliches Organ und trägt in ihrer Funktion maßgeblich zum Schutz und vor allem auch zur Entgiftung des Körpers bei. Als Teil der Natur kann daher der Mensch natürliche Inhaltsstoffe am besten verarbeiten und zur Regenerierung einsetzen. Um konventionelle Hautpflege von den verschiedenen Naturkosmetikbereichen zu unterscheiden, gibt es eine Vielzahl an Zertifizierungen. Diese Zertifizierungen geben vor allem im Selbstbedienungshandel eine erste Orientierung. Dabei macht die Inhaltsstoff Deklaration INCI - Internationale Nomenklatur für kosmetische Inhaltsstoffe (Abkürzung INCI vom engl. International Nomenclature of Cosmetic Ingredients) den entscheidenden Unterschied. Wir haben den Begriff „Naturkosmetik“ daher in drei Bereiche aufgeteilt: Pflanzenkosmetik, Naturkosmetik, Organische Kosmetik. Anhand des Reinheitsgrades der Pflanzen und des Anteils an natürlichen Inhaltsstoffen kann so eine unabhängige Unterscheidung getroffen werden.

Pflanzenkosmetik

In den Rezepturen von Pflanzenkosmetik werden neben Pflanzen und natürlichen Wirkstoffen noch synthetische Hilfsstoffe eingesetzt (Parfum, Konservierungsstoffe, Emulgatoren, Farbstoffe). Dies hat den Vorteil, dass der Einstieg in die Pflanzen basierte Hautpflege etwas leichter gelingen kann – weil der Verbraucher die Beschaffenheit der Produkte wie Textur, Duft und Farbe wie bei herkömmlicher Kosmetik wiederfindet. Oft wird Pflanzenkosmetik auch „Naturnahe Kosmetik“ genannt beschreibt damit lediglich den Einsatz von pflanzlichen Wirk- und Rohstoffen. Bei den meisten Serien aus dem Bereich der Pflanzenkosmetik wird auf Paraffin, Silikon und Parabenen verzichtet.

Naturkosmetik

Unter dem Begriff Naturkosmetik werden meist viele Hautpflege-Produkte zusammengefasst, da es hierzu keine einheitlich rechtlich geltende Definition gibt. Demnach darf sich Kosmetik bereits „Natural“ nennen, wenn 1% Pflanzenanteil enthalten ist. Unsere Definition sieht vor, dass die Inhaltsstoffe zu 100% aus Pflanzen gewonnen werden sollen. Auch Hilfsstoffe und Konservierung werden natürlich oder zumindest naturidentisch hergestellt. Ob die eingesetzten Pflanzen aus kontrolliert biologischem Anbau stammen – also frei von Herbiziden, Toxinen und Pestiziden – wird meist in der INCI-Deklaration ausgewiesen.

Organische Kosmetik

Der reinste Grad, den Hautpflege erreichen kann. Die Rezeptur besteht zu 100% aus Pflanzen – auch die Konservierung, Beduftung, waschaktive Substanzen, Emulgatoren. Darüber hinaus stammen die Pflanzen aus kontrolliert biologischem Anbau oder Wildsammlungen – das heißt sind frei von Herbiziden, Pestiziden und anderen Pflanzenschutzmitteln, wie sie im konventionellen Anbau, in der Ernte und in der Weiterverarbeitung Verwendung finden.

Organische Pflegeprodukte dürfen nur dann als organische Produkte angeboten werden, wenn sie zu 95% oder mehr aus rein organischen Inhaltsstoffen bestehen – das heisst:

  • Anbau der Pflanzen ohne Einsatz von Toxinen, wie Herbiziden, Pestiziden, Fungiziden und synthetischen Düngemitten 
  • Keine synthetischen Konservierungsstoffe 
  • Keine synthetischen Farbstoffe 
  • Keine synthetischen Duftstoffe 
  • Keine petrochemischen Stoffe und deren Derivate 
  • Keine tierischen Inhaltsstoffe, außer deren Produkte 
  • Keine Tierversuche
  • Anbau und Herstellung durch nachhaltige, umweltgerechte Fair-Trade Erwirtschaftung